VPN-Aufbau in Dialysekliniken

Wir zentralisieren Ihre Kommunikation

Die Aufgabe

Besondere Aufgaben erfordern besondere Lösungen. Das gilt auch für hochspezialisierte Kliniken, in denen eine spezielle Softwarelösung zum Einsatz kommt, die für die Dialyse und Innere Medizin konzipiert wurde. Sind die einzelnen Standorte sowie die zentrale Verwaltung darüber hinaus nicht miteinander vernetzt, greift jede Klinik auf eigene Datenbestände der Patientenakten sowie die dazugehörigen Abrechnungsdaten zu. Daraus resultiert ein ineffizienter Workflow und die Kontrollmechanismen der Datenerfasser in der Zentrale sind nicht zuverlässig.

 

Die Lösung

In einem solchen Fall bietet sich die Vernetzung aller Standorte über bestehende, öffentliche Netzwerke (Internet) an. Als Software- und Hardwarelösung zum Aufbau eines VPNs (Virtual Private Network) können eine Securepoint-Firewall & VPN-Server genutzt werden. Vorhandene DSL-Anschlüsse werden auf SDSL-Verbindungen mit festen IP-Bereichen umgestellt. An allen Standorten wird je ein VPN-Server in Betrieb genommen und mit den jeweils anderen Standorten verbunden. Die Absicherung der Verbindungen erfolgt mittels IPSec Tunneling. Das bedeutet: die Vertraulichkeit der Daten – insbesondere im medizinischen Bereich ein wichtiger Aspekt - und die Abhörsicherheit wird durch eine verschlüsselte Übertragung gewährleistet. Darüber hinaus gewährleistet die Umstellung auf eine Microsoft SQL-Datenbank die effektive sowie zentrale Verwaltung aller Daten - das spart Kosten und reduziert den Arbeitsaufwand. Außerdem ermöglicht eine automatisierte Exportschnittstelle zum bestehenden SAP R/3-System eine deutlich einfachere Abrechnung der Kundenbelege. Die Zentrale kann jederzeit auf die Daten aller Stationen zugreifen, wodurch die Kontrollmechanismen deutlich verbessert werden.

 

Referenzprojekt

Wir haben diesen Ansatz beispielsweise in Dialysekliniken und medizinischen Versorgungszentren (MVZ) an mehreren Standorten mit einer zentralen Verwaltung umgesetzt.

 
Wortmann AG
mesonic
 
 
NetApp
 
 
windream
 
 
Veeam
Microsoft
 
 
SOPHOS GmbH
 
 
F-Secure
 
SecurePoint
comTeam
 
 
itelio
 
 
Teldat
 
 
MMV Leasing
 
 
Net at Work
 
 

media-service 
consulting & solutions GmbH
Hannoversche Straße 36b
D- 30916 Isernhagen

©2019 media-service

Fon: +49 (511) 69 60 34 0
Fax: +49 (511) 69 60 34 29
E-Mail: info@media-service.com

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen